Über Gewürze van de Linde

Unser Gewürzgeschäft kann auf eine lange Tradition zurückblicken: 1954 gründete Hermann van de Linde sein kleines Geschäft, indem er Pfeffer, Paprika, Wacholder und Piment auf dem Wochenmarkt auf einem Klapptisch verkaufte. Das Geschäft wuchs in den kommenden Jahren konsequent weiter und bald entstand der erste Kontakt nach Indonesien, um von dort die aromatischen Vanilleschoten direkt vom Bauern zu importieren. Daneben experimenterte Hermann van de Linde auch mit ersten Mischungen. Bis heute wird die bekannte Jubliäumsmischung für Hackfleisch-, Braten- und Grillgerichte noch nach seinem Rezept hergestellt.

Entwicklung des Sortiments

1987 lernte Hermann van de Linde Rainer und Karin Kaschel kennen, die über Umwege zum Verkauf von frischem Obst auf Wochenmärkten kamen. Der Gewürzexperte überließ den beiden das Gewürzgeschäft und ging in den verdienten Ruhestand. Mit Rainer und Karin Kaschel kam frischer Wind in die Firma: Es wurden neue hochwertige Rohgewürze ins Sortiment aufgenommen, neue Mischungen hergestellt und innovative Geschmacksrichtungen kreiert.

Umgestaltung zum Familienunternehmen

1979 und 1987 wurden die beiden Töchter Nina und Jenny geboren, beide wuchsen in dem Duft der verschiedendsten Gewürze auf. Jenny machte eine kaufmännische Ausbildung und übernahm die vertraute Firma im Jahr 2016. Noch heute wirbeln alle Kaschel’s im Familienunternehmen und tragen Wissen und neue Ideen zusammen, um immer wieder neue Würzungen und Geschmacksrichtungen zu entdecken. Gleichzeitig erweitern wir stetig unser Sortiment, sodass wir mittlerweile einen Sortimentsumfang von ca. 350 verschiedenen Gewürzen, Kräutern und Tees haben. Oberste Priorität hat für uns natürlich immer die Kundenzufriedenheit!

Eine Geschichte, an die wir immer gerne zurückdenken: Die „Erfindung“ unseres beliebten Napati-Würzers für Wok und Pfanne.

Eigentlich sollte eine andere Mischung dabei herauskommen, doch durch einen Fehler in der Kommasetzung war die 100-Kilo-Mischung hinüber. Nach anfänglicher Enttäuschung saßen Rainer und Karin Kaschel tagelang zusammen, um die Mischung zu retten – und nach einigen Experimenten entstand der aromavolle Napati-Würzer…

Besonders beliebt: unsere Gesundheitstees

Wir möchten Sie ganzheitlich beraten und Ihnen immer das Richtige aus unserem Sortiment empfehlen können. Deshalb hat Jenny Kaschel im Jahr 2011 die Prüfung zur Sachkenntnis mit freiverkäuflichen Arzneimitteln abgelegt und bestanden. Dank dieser Prüfung können wir Ihnen nun eine Auswahl an Tees bieten, deren Einnahme sich positiv auf die Gesundheit auswirken kann.

Zu den Produkten in unserem Shop

Gewürze »

Kräuter »

Gewürzmischungen »

Tees »